Schlagwort-Archive: Sven

Web Based Training: Prüfungsanordnung und jetzt?

Bei einer Außenprüfung kommt der zuständige Zollbeamte für mehrere Tage ins Unternehmen und inspiziert sämtliche Vorgänge auf ihre Richtigkeit – auch vergangene!
Eine solche Prüfung findet im direkten Kontakt mit allen Mitarbeitern statt, denn der Prüfer wendet sich auch an die Angestellten, um die Abläufe zu verstehen und zum Beispiel Rückfragen zu einzelnen Vorgängen zu stellen. Bereiten Sie sich und Ihre Kollegen deshalb mit diesem WBT optimal auf die anstehende Außenprüfung vor!
Sie erfahren, wie Sie die Prüfung von Anfang bis Ende gut und sicher abwickeln. Angefangen bei der richtigen Vorbereitung, die zum Beispiel Themen wie die Bereitstellung der Unterlagen und die Vorbereitung des Arbeitsplatzes für den Prüfer behandelt, bis hin zum tatsächlichen Besuch des Prüfers, werden Sie in diesem WBT begleitet.
Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Informationen, die das Ende der Prüfung betreffen: Welche Rechte und Pflichten haben Sie, wenn es zu Beanstandungen kommt?

Schulungsinhalte:
– Übersicht: Welche Prüfungen gibt es?
– Die Prüfungsanordnung
– Die Vorbereitung
– Rechtliche Wirkung des Beginns der Außenprüfung
– Ablauf der Prüfung
– Auswertung der Prüfung/Prüfungsfeststellungen
– Selbstanzeige
– Optimierungsmöglichkeiten/Tipps aus der Praxis

Dauer: Ca. 150 Minuten.

Web Based Training: Prüfungsanordnung und jetzt?

Bei einer Außenprüfung kommt der zuständige Zollbeamte für mehrere Tage ins Unternehmen und inspiziert sämtliche Vorgänge auf ihre Richtigkeit – auch vergangene! Bereiten Sie sich und Ihre Kollegen optimal auf die anstehende Außenprüfung vor! Der Prüfer wendet sich nämlich auch an die Angestellten, um die Abläufe zu verstehen und zum Beispiel Rückfragen zu einzelnen Vorgängen zu stellen.
Sie erfahren, wie Sie die Prüfung gut und sicher abwickeln. Angefangen bei der richtigen Vorbereitung (Bereitstellung der Unterlagen, Vorbereitung des Arbeitsplatzes) bis hin zum tatsächlichen Besuch des Prüfers, werden Sie in diesem WBT begleitet.
Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Informationen, die das Ende der Prüfung betreffen: Welche Rechte und Pflichten haben Sie, wenn es zu Beanstandungen kommt?

Schulungsinhalte u.a.:
– Übersicht: Welche Prüfungen gibt es?
– Die Prüfungsanordnung
– Die Vorbereitung
– Rechtliche Wirkung des Beginns der Außenprüfung
– Ablauf der Prüfung
– Auswertung der Prüfung/Prüfungsfeststellungen
– Selbstanzeige
– Optimierungsmöglichkeiten/Tipps aus der Praxis

Dauer: Ca. 150 Minuten.