Grundlagen-Webinar für Berufsbetreuer/innen – Die Betreuungsrechtsreform 2023 (3-stündig)

Dieses 3-stündige Webinar gibt Ihnen als Berufsbetreuer/in einen kompakten Überblick über die wichtigsten Neuregelungen nach der Betreuungsrechtsreform 2023, u.a.: Was ist neu, was bleibt wie bisher? Was ist bei Registrierung und Vergütung zu beachten? Was sind die in der Praxis wichtigsten Änderungen, z.B. bei den Aufgabenbereichen und bei den Melde- und Berichtspflichten?

Webinar-Reihe: Betreuerwissen Psychiatrische Grundlagen | Modul IV: Persönlichkeitsstörungen/Abhängigkeitserkrankungen

Psychiatrische Grundlagen und Krankheitsbilder für rechtliche Betreuer

Workshop für Betreuungsbehörden: Registrierungs- und Zulassungsverfahren für berufliche Betreuer/innen nach dem BtOG

In diesem ganztägigen Workshop erfahren Sie zunächst die relevanten Grundlagen des bei den örtlichen Betreuungsbehörden angesiedelten neuen Registrierungsverfahrens. Schwerpunkt der interaktiven Veranstaltung ist die gemeinsame Erarbeitung praxistauglicher und rechtsicherer Checklisten für das Registrierungsverfahren sowie verschiedener Musterbescheide zum Verfahren.

Intensiv-Webinar für Berufsbetreuer/innen – Die Betreuungsrechtsreform 2023 (6-stündig)

In diesem 6-stündigen (4 x 1,5 Stunden) Webinar bereitet Sie Jürgen Thar umfassend auf die speziellen Anforderungen an Sie als Berufsbetreuer/in vor, u.a.: Was ändert sich z.B. beim Umgang mit den Betroffenen, den Auskunftspflichten, in den Aufgabenbereichen und im gerichtlichen Verfahren? Geklärt werden wichtige Fragen zum Registrierungsverfahren und Bestandschutz, zur Vergütung und zu Übergangsvorschriften.

Webinar „Die Reform des Betreuungsrechts – Neue Anforderungen für Betreuungsbehörden nach dem BtOG“

Dieses 8-stündige Webinar bereitet Sie als Mitarbeiter/in einer örtlichen Betreuungsbehörde optimal auf die neue Rechtslage nach dem neuen Betreuungsorganisationsgesetz (BtOG) vor: Was ist neu, was bleibt wie bisher? Wie sieht das Registrierungs- und Anerkennungsverfahren für berufliche Betreuer aus? Welche neuen Datenschutzregelungen sind zu beachten?

Webinar: Wissen für Betreuungsvereine – Anforderungen des neuen Betreuungsrechts 2023

Dieses 3-stündige Webinar Webinar bereitet Sie als Mitarbeiter/-in eines Betreuungsvereins auf die neue Rechtslage nach der Betreuungsrechtsreform ab 1.1.2023 vor. Die erfahrene Referentin gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen u.a.: Anforderungen an Mitarbeiter/innen, Aufgaben, Betreuungsführung, Anerkennung, Förderung und Finanzierung, etc. Informieren Sie sich rechtzeitig und rechtssicher!

Webinar: Kompaktwissen aus erster Hand: Das neue Betreuungsrecht 2023

In diesem Webinar vermitteln Ihnen die Referentinnen aus dem BMJV kompakt und umfassend die neue Rechtslage nach der Betreuungsrechtsreform ab dem 1.1.2023: Warum brauchte es eine Reform? Was sind die Schwerpunkte – was ist neu, was bleibt wie bisher? Welche wesentlichen Änderungen müssen Sie beachten?

Webinar-Reihe: Betreuerwissen Sozialrecht – effektiv handeln, Haftung vermeiden

Die Webinar-Reihe „Betreuerwissen Sozialrecht“ vermittelt kompakt das notwendige Fach- und Handlungswissen zum Sozialrecht in der Betreuungspraxis. Sie erhalten alle erforderlichen Informationen, Werkzeuge und Handlungsempfehlungen, um die Interessen des betreuten Menschen zu wahren und eine eigene Haftung zu vermeiden. Die Webinar-Reihe besteht aus 4 Modulen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Webinar-Reihe: Betreuerwissen Sozialrecht – Modul 1: Allgemeines Verfahrensrecht

Im Mittelpunkt von Modul 1 der 4-teiligen Modul-Reihe „Betreuerwissen Sozialrecht“ stehen die Grundlagen: die Grundsätze des sozialrechtlichen Verfahrensrechts, wichtige Fristen bei Antragstellung und im Laufe des Verfahrens, Beratungs- und Aufklärungspflichten der Behörden, Mitwirkungspflichten, Rücknahme und Aufhebung von Bescheiden nach den §§ 44 ff. SGB X. Das ausführliche Skript enthält viele Checklisten und Muster für Ihre tägliche Arbeit.

Kommunikation in der Rechtlichen Betreuung – spezifische Grundlagen und unterstützte Entscheidungsfindung

Praxisworkshop mit Coaching-Atmosphäre – als Ganztagsworkshop oder berufsbegleitend buchbar